<< zurück zur Übersicht


IMPLICONplus 04 2011:
Defizite in der Arzneimitteltherapie in Deutschland - von Andreas Meusch

Textauszug:
Es gibt dramatische Defizite in der Arzneimitteltherapie in Deutschland, aber wenig Wissen und noch weniger Ansätze darüber, wie diese systematisch beseitigt werden können. Es braucht eine Vielzahl von Ansätzen zur Verbesserung. Der Verbesserung der Interaktion „Arzt-Patient“ kommt dabei eine besondere Aufmerksamkeit zu. Es wird dafür plädiert, eine sozialwissenschaftlich geprägte Compliance-Forschung zu verstärken, die Compliance-Probleme verstehbar und damit managebar macht.

Dieses PDF steht registrierten Abonnenten zum Download zur Verfügung.