<< zurück zur Übersicht


IMPLICONplus 04 2009:
Der Gesundheitsfonds als Schritt zu einem nachhaltigen Gesundheitssystem? - von Florian Pfister

Textauszug:
Der Behandlungsbedarf der Bevölkerung wird in allen entwickelten Industriestaaten mittel- und langfristig weiter zunehmen. Deutschland als eine der demographisch ältesten Nationen der Welt bildet hier keine Ausnahme. Die Frage ob entweder das Ausgabenwachstum oder die Einnahmeschwäche die Hauptursache der deutschen Ausprägung des Fundamentalproblems ist, wird von Gesundheitsökonomen einhellig mit letzterem beantwortet. Was begründet das deutsche Finanzierungsproblem?

Dieses PDF steht registrierten Abonnenten zum Download zur Verfügung.