<< zurück zur Übersicht


IMPLICONplus 02 2017:
Das Nürnberger Krankenhaus-Ranking – von Martin Emmert und Oliver Schöffski

Textauszug:
Im Gesundheitswesen existieren erhebliche Qualitätsunterschiede zwischen Leistungserbringern. Durch Public Reporting sollen 1) Leistungserbringer zu Qualitätsverbesserungen angeregt und 2) Patienten und einweisende Ärzte bei der Auswahl eines adäquaten Leistungserbringers unterstützt werden. Im hier dargestellten Krankenhausranking wurden die verfügbaren Qualitäts­infor­ma­tio­nen in 14 Leistungsbereichen von Krankenhäusern im Umkreis von 50 km um Nürnberg aggregiert und in einer Serie von 14 ganzseitigen Berichten in der Nürn­berger Zeitung (NZ) der Öffentlichkeit zur Kenntnis gegeben mit dem Ziel, die stationäre Versorgungsqualität mittelfristig zu verbessern. Dieses Public Repor­ting wurde durch eine umfangreiche wissenschaftliche Begleitforschung um­rahmt.

Dieses PDF steht registrierten Abonnenten zum Download zur Verfügung.