<< zurück zur Übersicht


IMPLICON 05 2006:
Der Gesundheitsfonds – Mogelpackung oder Optionsmodell mit Zukunftschance?

Textauszug:
Das Eckpunktepapier für die Gesundheitsreform steht. Herausgekommen ist eine Fondslösung mit einer schwachbrüstigen Gesundheitsprämie und einem noch dünner fließenden Rinnsal an Steuerzuschüssen. Dennoch wäre die Fondslösung in Kombination mit den erweiterten Fusionsmöglichkeiten der Krankenkassen in der Lage, mehr Wettbewerb in die Gesundheitsversorgung zu bringen und vorhandene Rationalisierungsreserven auszuschöpfen. Bei aller Kritik an dem Modell wird bislang übersehen, dass die Neuordnung der Finanzströme dazu geeignet sein könnte, die Ungleichgewichte zwischen Über- und Unterversorgung auszugleichen. Für Krankenhäuser und Vertragsärzte in überversorgten Regionen stehen damit schwierige Zeiten bevor...

Dieses PDF steht registrierten Abonnenten zum Download zur Verfügung.